Mrz 222015
 

Sonne 1

Kleine Künstler wärmen die Stadt

Streetart auf dem  Margarete Müller-Bull- Steg

Stellvertretend für die vielen Aktivitäten der Stadt Esslingen wie z.B. „Karamempel- die Kinderspielstadt“, „Stadtstrand“ oder das „Indianerdorf „, entstand hier ein Gemeinschaftsprojekt der „Kleinen Künstler“ der Kinderbienale mit ausländischen Kindern der Katharinenschule zum Zeichen des internationalen Zusammenlebens und fürsorglichen Umgangs miteinander. Anlass dieser Aktion war zum Einen die Einweihung des neu erbauten “ Margarete Müller-Bull-Stegs “ als auch der “ Tag des Wassers „. In den Farben der Nationen, die in Esslingen leben, wurde das Geländer der neu erbauten Brücke in Wolle gewickelt und will somit Wärme und Verbundenheit für andere Völker demonstrieren und gleichzeitig Farbe bekennen.

 „Wir können auch Anders“

Sonne_2a

Sonne 4

Sonne_3a

Sorry, the comment form is closed at this time.