Jun 132015
 
Das Wörlitzer Gartenreich

UNESCO WELTKULTURERBE

  Passend zur Jahreszeit geht es weiterhin in der Region um Dessau verbleibend in das Wörlitzer Gartenreich mit seinen verspielten Schlösschen, Kirchen, romantischer Parkanlage mit verwunschenen Wegen, Seen, kleinen Inseln und Kanälen, auf denen man mit Gondeln und Fähren oder aber auch mit dem Fahrrad das weitläufige Gelände erkunden kann. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Ob Klettern auf Felsen, Schwingen auf einer Hängebrücke, Wandeln auf verborgenen Pfaden, sich in Höhlen verstecken oder Theater genießen – hier wird eine Märchenwelt wahr.   FloratempelWG - 3aWG - 7 WG - 6 WG - 5 WG - 25WG - 23WG - 24WG - 22aWG - 27WG - 26WG - 19WG - 20WG - 21WG - 15WG - 18WG - 16WG - 17WG - 11WG - 10WG - 9WG - 12aWG - 12WG - 13WG - 13aWG - 2aWG - 29WG - 4

  One Response to “Eine Sinfonie der Sinne”

  1. […] allerdings richtig. Auch Familien mit Kindern können sich hier austoben und auftanken.   Die Wörlitzer Gärten, Dessau mit seinem Bauhaus, Gräfenhainichen mit Ferropolis, Wolfen mit seinem Filmmuseum, […]

Sorry, the comment form is closed at this time.